Pressecenter
Meldung vom 10.09.2019

12er KOGEL: Finale Bauphase begonnen

Seilzug und Seilspleiß sind abgeschlossen

Kurztext (433 Zeichen)Plaintext  

Der Bau der topmodernen 10-Personen-Einseilumlaufbahn (EUB) 12er KOGEL in Saalbach Hinterglemm geht in die finale Phase. Die Stationsgebäude stehen kurz vor der Fertigstellung, Seilzug und Seilspleiß sind abgeschlossen. Die Kabinen werden ab Ende September laufend angeliefert. Die Inbetriebnahme der 12er KOGEL Bahn ist für Ende November geplant. Die offizielle Eröffnung findet am 13. Dezember 2019 statt.

Pressetext (2312 Zeichen)Plaintext  

Anfang April 2019 ist der Startschuss für den Bau der 10-Personen-Einseilumlaufbahn in Hinterglemm gefallen – nun biegt die Baustelle in die Zielgerade. Tal-, Mittel- und Bergstationsgebäude sind bis auf letzte Fassaden- und Kultivierungsarbeiten fertiggestellt. Die Feineinstellung der Seilbahntechnik ist in vollem Gange. Die Montage der insgesamt 23 Liftstützen wurde mit 19. Juli 2019 abgeschlossen. Das 5.687 Meter lange, 60 Tonnen schwere Liftseil mit einem Durchmesser von 52 mm konnte erfolgreich gezogen werden. Letzte Woche folgte der Seilspleiß – ein bedeutendes Ereignis, bei dem das Förderseil zu einer Einheit verbunden wird. „Beim Spleißen werden die einzelnen Litzen des Seils in Handarbeit miteinander verbunden. Das geschieht vor Ort, in dem die Litzen an den Enden des bereits gezogenen Seils voneinander gelöst und dann auf einer Länge von 65 Metern miteinander verflochten werden. Der Vorgang hat pro Sektion zwei Tage gedauert und elf Mitarbeiter waren dabei im Einsatz“, berichtet Markus Schlosser, Betriebsleiter am Zwölferkogel in Hinterglemm.

Inbetriebnahme Ende November
Anfang November steht der erste Probebetrieb der 12er KOGEL Bahn auf dem Plan. Nach der behördlichen Abnahme ist die Inbetriebnahme der Bahn für Ende November geplant. Die offizielle Eröffnung findet am 13. Dezember 2019 statt.

10er Kabinenbahn mit zwei Sektionen
Die neue 12er KOGEL Bahn verläuft von der auf 1.066 m hoch gelegenen Talstation aus in zwei Sektionen auf den Zwölferkogel (1.984 m) und überwindet dabei auf einer Gesamtlänge von 2.648 Metern einen Höhenunterschied von rund 918 Metern.

Zum Großteil regionale Unternehmen beauftragt
Insgesamt sind 50 Firmen mit der Errichtung der neuen Bahn betraut – ein Großteil der beauftragten Unternehmen stammt aus der Region. In Summe sind rund 100 Personen in den einzelnen Baustellenbereichen im Einsatz.

Zahlen & Fakten „12er KOGEL“
Typ: 10-Personen-Einseilumlaufbahn
Hersteller: Doppelmayr Seilbahnen GmbH
Fahrtstrecke: 2648 m
Höhenunterschied: 918 m
Verlauf:
• Talstation: 1066 m (Seilhöhe)
• Mittelstation: 1530 m
• Bergstation: 1984 m
Anzahl Liftstützen: 23
Anzahl Seilbahnkabinen: 114
Beförderungskapazität: 3500 Personen pro Stunde
Baubeginn: April 2019
Inbetriebnahme: Dezember 2019

Weitere Informationen unter saalbach.com 
 
Melanie Altenberger, BA
Marketing
 
Bergbahnen Saalbach Hinterglemm
Eberhartweg 308
A-5753 Saalbach Hinterglemm
T: +43/6541/6271-236
 
#saalbach
Visualisierung 12er KOGEL

Zu dieser Meldung gibt es: 7 Bilder

Bilder

9 998 x 2 580
Visualisierung 12er KOGEL
2 622 x 1 854
Visualisierung 12er KOGEL
1 918 x 1 049
Finale Bauphase des 12er KOGEL
5 472 x 3 648
Finale Bauphase des 12er KOGEL
3 378 x 5 067
Finale Bauphase des 12er KOGEL
3 648 x 5 472
Finale Bauphase des 12er KOGEL
5 472 x 3 648

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Visualisierung 12er KOGEL (. jpg )

Maße Größe
Original 9998 x 2580 9,1 MB
Medium 1200 x 309 44,5 KB
Small 600 x 154 18,9 KB
Custom x