Pressecenter
Meldung vom 03.12.2019

Dem Tourismus ein Spiegel vorgehalten

Fotoausstellung „Hinter den Bergen“ von Lois Hechenblaikner im Heimathaus Saalbach

Kurztext (451 Zeichen)Plaintext  

Kontrovers. Mutig. Zynisch. So könnte man die Ausstellung von Lois Hechenblaikner im bekannten Tourismusort Saalbach Hinterglemm wohl in drei Worten beschreiben. Wer seine Werke kennt, weiß, dass man auf seinen Fotografien auf eine einprägsame Gegenüberstellung von Tourismusorten damals und heute stößt. Wer sie noch nicht kennt, kann sich bis Ostern selbst ein Bild von seinen Werken im Heimathaus in Saalbach machen.

Pressetext (1734 Zeichen)Plaintext  

Überraschend, dass gerade eine Vize-Bürgermeisterin eines der größten Skigebiete des Landes die Initiative ergreift und mit Lois Hechenblaikner einen standhaften Tourismus Kritiker ins Heimathaus holt. Die Rede ist von Maria Mitterer, Vize-Bürgermeistern von Saalbach Hinterglemm. Seit Anfang Dezember findet man dort im Heimathaus die Ausstellung „Hinter den Bergen“ von Lois Hechenblaickner, der den Tourismusorten mit seinen Bildern immer wieder den Spiegel vorhält.

„Lois Hechenblaikner ist ein äußerst kritischer Künstler, der sich nicht davor scheut, dem Tourismus seine Auswüchse vorzuhalten. Ebenso wenig scheuen aber wir eine sachliche Auseinandersetzung mit diesem Thema“, sagt Maria Mitterer nach der Vernissage. „Ich persönlich finde die Werke erfrischend ehrlich und erhellend und freue mich, dass sowohl unser Bürgermeister, als auch Vertreter der Bergbahnen und des Tourismusverbandes zur Eröffnung gekommen sind und eine spannende Diskussion stattgefunden hat. Unsere Intention ist aber keinesfalls eine Belehrende. Wir möchten, dass die Besucher der Ausstellung die Bilder auf sich wirken lassen und sie daraufhin ihre eigenen Schlüsse ziehen.“

Seit 1. Dezember bis Ostern ist die Ausstellung im Heimathaus Saalbach öffentlich immer dienstags und donnerstags von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Lois Hechenblaikner, geboren 1958 im Alpbachtal, lebt und arbeitet in Tirol. Seine mehrfach ausgezeichneten Werke werden mittlerweile auch international präsentiert. Als den "ausdrucksstärksten Dokumentaristen heutiger alpiner Realität" beschreibt ihn das Kunsthaus Zürich.

Weitere Infos zu Lois Hechenblaikner und zur Ausstellung unter www.hechenblaikner.at/werkserien/hinter-den-bergen/
Karin Pasterer, BSc
Media & PR
 
Tourismusverband
Saalbach Hinterglemm
Glemmtaler Landesstraße 550
A-5753 Saalbach Hinterglemm
T: +43/6541/6800-115
M:+43/664/5479074
 
Ausstellung Lois Hechenblaikner

"Hinter den Bergen" im Heimathaus Saalbach

Zu dieser Meldung gibt es: 5 Bilder

Bilder

4 928 x 3 264
Ausstellung Lois Hechenblaikner
4 928 x 3 264
Ausstellung Lois Hechenblaikner
4 928 x 3 264
Ausstellung Lois Hechenblaikner
4 928 x 3 264
Ausstellung Lois Hechenblaikner
3 264 x 4 928

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Ausstellung Lois Hechenblaikner (. jpg )

"Hinter den Bergen" im Heimathaus Saalbach

Maße Größe
Original 4928 x 3264 1,2 MB
Medium 1200 x 794 114,6 KB
Small 600 x 397 58,3 KB
Custom x